Kirschbaumblüten
Themenwoche 7: Alles über Proteine
(17.12 - 23.12.2007)

Proteine sind wohl bekannter unter dem Begriff Eiweiße. Wir hatten dieses Thema gerade erst in Bio, aber nicht aus der Sicht der Ernährung sondern eher aus der Sicht der Cytologie. Aber selbst daraus kann man viel ableiten.
Unsere Zellen bestehen zu einem großen Bestandteil aus Proteinen. Sie sind verantwortlich für:
* verleihen Struktur
* Bewegung der Muskeln
* Übertragung von Nervenimpulsen
* transportieren lebensnotwendige Substanzen
* steuern manche Hormone und Enzyme
* als Antikörper dienen sie der Infektionsabwehr
* ein Blutgerinnungsfaktor
* Stoffwechsel
* und natürlich Energiegewinnung

Zu unterscheiden gibt es die tierischen und pflanzlichen Proteine. Unser Körper stellt zwar auch Proteine selbst her (Ribosome), aber das reicht nicht für den täglichen Bedarf des Körpers. Also sollte man etwa 0,8g pro Körpergewicht zusätzlich an Proteinen aufnehmen. Tierische Proteine sind denen von uns selbst hergestellten Proteinen zwar ähnlicher, dennoch sollte man pflanzliche bevorzugen. Sie haben oft weniger Cholesterin und Fett. Am besten ist es, man mischt die beiden bei einer Mahlzeit, was wirklich kein Problem ist (Kartoffeln mit Ei, Getreide mit Milch,&hellip.

Obwohl Eiweiße eher dazu da sind als Reserve zu dienen, als als Hauptenergielieferant, sind sie dennoch essentiell. Mangel (Hypotonie) an Proteinen bringen schwerwiegende Probleme mit sich:
* Haarausfall
* Antriebsarmut
* Muskelschwäche
* Wachsstumsstörung
* Fettleber
* Ödeme (Wassereinlagerungen)
* Geistige und körperliche Unterentwicklung

Hypertonie, was in den westlichen Ländern häufiger ist, kann zu Stoffwechsel – und Nierenerkrankungen führen.

Für die Sportler unter uns:
Muskeln bestehen fast nur aus Eiweiß und Wasser und wir haben ja schon in einer der voherigen Themenwochen gelernt, dass man mit zunehmender Muskelmasse mehr und mehr Fett verbrennt. Genau das ist der Grund, weshalb viele Sportler Proteine zu sich nehmen: Um Muskeln auf zu bauen und mehr Fett zu verbrennen. Aber dies klappt auch nur mit Bewegung!


Zum Forum
Gratis bloggen bei
myblog.de